Humanitas sorgt für faire Kaffeepausen.Humanitas sorgt für faire Kaffeepausen.

20 Jahre Eine-Welt- und Umwelttag - eine Erfolgsbilanz

am 11. September 2016 im Maxipark Hamm

Zusammen mit der Öko-Hamm (zum 7. Mal als Infomarkt für Natur, Umwelt und Gesundheit des Arbeitskreises Ökologisch Konsequenter Handeln (AKÖKH) wurde 1997 der 1. Eine-Welt-Tag organisiert.

Am Sonntag, den 11. September 2016 im Maxipark Hamm zwischen 13:00 und 18:00 Uhr heist es wieder: "Willkommen zum 20. Eine-Welt- und Umwelttag!"

Ehrenamtliche Mitarbeiter von Humanitas e.V. unterstützten die FUgE wieder mit einem Kaffee- und Kuchenstand und sorgen damit für "faire Kaffeepausen".

20. Eine-Welt- und Umwelttag • Lesen Sie auch dazu den Artikel in der FUgE-news Ausgabe 1/2016, Seite 2 und 3 •